GemeindebriefGemeindebrief der Ev. Kirchengemeinde Dahl - Nr. 3/2006

Young Brass on Tour - Kölner Dom

Es ist nicht selbstverständlich, dass ein Posaunenchor in einer katholischen Kirche spielt, schon gar nicht im Kölner Dom. Lediglich einmal im Jahr, in der Woche des Hubertustages, dürfen Blechbläser im Hohen Dom zu Köln musizieren. Daher ist es schon etwas besonderes, dass "Young Brass", ein ökumenisches Projekt, das im wesentlichen aus Bläsern des Posaunenchors Herbede und Dahl besteht, bereits zum zweiten mal eine Heilige Messe begleiten durfte.

Im Zusammenspiel mit der Orgel waren Liedbegleitungen aus dem Gotteslob zu hören, aber auch Instrumentalstücke wie "Wachet auf, ruft uns die Stimme" nach J.S. Bach und Felix Mendelssohn-Bartholdy.

Nicht fehlen durfte das fast schon legendäre Ausgangsstück "Highland Cathedral", eine schottische Hymne mit Gänsehautcharakter. Nach dem gelungenen Auftritt kamen Bläser, Angehörige und Freunde der Chöre zur Stärkung von Leib und Seele noch im Kölner "Früh" zusammen und ließen, zusammen mit der Landtagspräsidentin des Landes NRW, Frau Regina van Dinther, den Abend noch einmal Revue passieren.

Bekräftigt durch die positive Resonanz des sehr gut organisierten Auftritts, hoffen nun alle, das im Oktober 2007 die nächste kirchliche Musik von Young Brass in den Mauern des Vatikans stattfinden wird.

Eindrücke von Köln gibt es auch noch in der Bildergalerie unter www.pc-dahl.de

 


Originalartikel als Bild