US-Amerikanisches Tuba-Euphonium Quartett kehrt zurück nach Dahl.

Bereits im Februar 2011 war das amerikanische Tuba-Euphonium-Quartett „Alchemy" zu Gast in Dahl. Die Gruppe, bestehend aus Gary Buttery, James E. Jackson, Dan Vinson und Dr. Joanna Ross Hersey, gründete sich 1976 und bietet u.a. Profikurse für Blechbläser in Nordamerika und Europa an. Jährlich reist das Quartett nach Deutschland, um hier am Horn-Tuba Workshop in Jever teilzunehmen. Bereits vor drei Jahren machten sie dabei Halt in Hagen-Dahl, um ein Gemeinschaftskonzert mit dem Evangelischen Posaunenchor Dahl spielen zu können. Diese internationale Zusammenarbeit machte sowohl den Musikern, als auch dem Publikum große Freude und führte daher im Jahr 2014 zu einer Wiedervereinigung beider Gruppen.

Beim jährlichen Schulungs-Wochenende in Bad Fredeburg probte der Posaunenchor bereits fleißig für dieses Event. Am Montag, den 10. Februar 2014 war es dann soweit. Die Bläser freuten sich über ein gut gefülltes Gemeindehaus und Gästen, denen das sehr gemischte Programm sichtlich gefallen hat.


Beide Gruppen waren sich einig: Eine Wiederholung ist nicht ausgeschlossen!