Am Sonntag, den 29.09.2013 läutete der Posaunenchor in der Evangelischen Kirche Dahl offiziell den Herbst ein. Nachdem das Wetter sich bereits offenkundig auf den Herbst eingestellt hat, zieht der Posaunenchor nach.

Mit klassischen Klängen u.a. von Joseph Haydn, Franz Schubert, Wolfgang A. Mozart sowie moderneren Klängen von zeitgenössischen Komponisten wie zum Beispiel Thomas Riegler oder Traugott Fünfgeld stellte der Chor eine angenehme Mischung aus herbstlichen Klängen zusammen, die durch die Mitwirkung von Pastor Schulz und seine ausgesuchten Worte über Engel und deren Verhältnis zur Welt und den Menschen harmonisch unterstützt wurden.

Der herzliche Applaus und die großzügigen Spenden der Zuhörerinnen und Zuhörer bestätigen die Arbeit des neuen musikalischen Leiters Martin Körner, der nun neben denen des Chorleiters auch die Aufgaben des Dirigenten übernommen hat und mit diesem Herbstkonzert sein erfolgreiches Debüt feiert.

Sowohl das Publikum als auch die Mitglieder des Chores betonten im Anschluss diese Glanzleistung und freuen sich auf eine hoffentlich noch lang anhaltende Zusammenarbeit.

Der Chor bedankt sich bei seinem großartigen Publikum für die positive Resonanz und wünscht allen treuen Fans, Freunden, Familien und Unterstützern der Chorarbeit eine schöne Herbstzeit und freut sich, Sie schon bald zu weiteren Events begrüßen zu dürfen!